USA-Kanada-Hawaii - 03.-29.10.2013

15.10. Von Jasper nach Kamloops

Jasper

Eigentlich war für heute Sonne angekündigt, doch warum sollte der Wetterbericht denn diesmal stimmen ?

Die Fahrt durch den Mount Robson Provincial Park ist nicht sonderlich aufregend - ist auch schwer, den gestrigen Tag noch zu toppen ...

Unverdrossen halten wir, wie schon an den vorangegangenen Tagen, auch hier nach Tieren Ausschau. Wir haben die vielen Bilder vor Augen, auf denen es von Bären, Elchen und sonstigem Getier nur so wimmelt. Direkt an der Straße sollen sie sein, fast schon aufdringlich ...

Nun, wir haben leider kein einziges Tier zu Gesicht bekommen auf unserer langen Fahrt durch Kanadas Westen - die müssen wohl alle schon den wohlverdienten Winterschlaf angetreten haben :-)

Unterwegs nach Kamloops

Na gut, das stimmt nicht ganz ... Kühe und Schafe gabs ab und zu schon zu sehen :-)

Wir fahren gemütlich dahin und machen immer mal wieder kurze Stopps, um uns die Beine zu vertreten. Trotzdem erreichen wir Kamloops schon gegen 15 Uhr. Das vorgebuchte Maverick Inn Motel liegt gleich gegenüber einer großen Shoppingmall.

Dort verbringen wir den Rest des Nachmittags. Und Angebote fürs Abendessen gibts hier auch jede Menge.

Im Maverick Inn gibts Highspeed-Internet. Das nutzen wir, um für die nächsten Tage zu planen. Nach vielen Hin und Her entscheiden wir uns dafür, uns noch nicht zu entscheiden und einfach mal nach Vancouver zu fahren - es lebe die Reise-Freiheit :-)

Wir buchen noch ein Zimmerangebot in Vancouver, wieder direkt am Stanleypark - da finden wir auch problemlos wieder hin ...