Links
 
 
  Sie sind hier > 24.09.2007 - Assuan 34 Übersicht Reiseberichte
 
 

Die Überfahrt über den Stausee zur Insel mit dem Tempel dauert keine 10 Minuten - schon von weitem kann man das imposante Gebäude bewundern.

Der Isis-Tempel war eines der Pflichtpunkte in unserem Programm, hatte ich doch in vielen Romanen schon davon gelesen ...

Es sind nicht allzu viele Leute hier, teilweise waren wir sogar alleine in manchen Teilen des Tempels. Die Anlage ist sehr gut erhalten, nichts davon zu merken, daß der ganze Tempel in einer gigantischen Aktion in zweieinhalb Jahren von der überfluteten Philae-Insel auf die Nachbarinsel Agilkia umgesetzt wurde. Mehr als 37.000 Blöcke wurden dazu transportiert. Auf der Insel ist die Geschichte der Übersiedlung auf Tafeln zu lesen ...

 
Überfahrt zur Insel mit dem Philae-Tempel
-34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 ...