Links
 
 
  Sie sind hier > 18.09.2007 - Luxor 28 - Karnak Übersicht Reiseberichte
 
 

Gleich neben der Obelisken-Spitze steht der Sockel mit dem Skarabäus aus Rosengranit. Dieser war ursprünglich am Westufer des Sees im Totentempel Amenophis III. aufgestellt gewesen.

Der Skarabäus ist das altägyptische Symbol für Wiedergeburt und Verjüngung und eine Umrundung der Säule soll angeblich die Erfüllung aller Wünsche garantieren.

Na, mal sehen ...

 
Der Skarabäus aus Rosengranit
-24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 ...