Links
 
 
  Sie sind hier > 19.09.2007 - Luxor 47 - Tal der Könige Übersicht Reiseberichte
 
 

Als 6. und letzte Grab das wir mit unseren 2 Karten besichtigen durften suchten wir uns das Grab des Merentptah aus. Unsere Zeit wurde auch langsam knapp, 1-2 Stunden Zeit mehr wären sicher nicht negativ gewesen ...

Das Grab des Merenptah ist leicht am erweiterten Eingang, der ein Relief des Sonnengottes trägt zu erkennen. Es war das erste Grab, das axial (in einer Linie) angeordnet war. Diese Anordnung wurde bei den späteren Gräbern beibehalten.

Merenptah war der 13. Sohn von Ramses II. und sein Nachfolger als Pharao. Weil sein Vater ein für die damalige Zeit das fast biblisches Alter von 85 Jahren erreichte, war Merenptah schon in den hohen Sechzigern als er Pharao wurde. Er regierte 1213 bis 1203 v. Chr.

 
Vor dem Grab des Merenptah
-44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 ...