Links
 
 
  Sie sind hier > 19.09.2007 - Luxor 51 - Hatschepsut-Tempel Übersicht Reiseberichte
 
 

Nach dem Tod von Hatschepsut, die immerhin 20 Jahre als Pharao(nin) regierte, wurde der Totentempel von ihrem Stiefsohn und Nachfolger Thutmosis III. teilweise zerstört und ihre Reliefs ausgemeißelt.

Woran man heute auch recht ungern denkt ist, daß es vor dem Hatschepsut-Tempel war wo islamische Terroristen 1997 ein Blutbad unter Touristen und Einheimischen anrichteten ...
Diesem Ereignis verdankt man die heutigen Einschränkungen und Sicherheitsvorkehrungen bei Reisen in Ägypten!

Wir versuchen allerdings, nicht dieses Bild vor Augen zu haben und konzentrieren uns auf die einzigartige Architektur - für die damalige Zeit außergewöhnlich modern gehalten!

 
Der Hatschepsut-Tempel
-44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 ...