Links
 
 
  Sie sind hier > 22.09.2007 - Nilkreuzfahrt 26 - Luxor nach Assuan Übersicht Reiseberichte
 
 

Sowas unterstützen wir sicher nicht und so suchen wir uns ein relativ wohlgenährtes Tier und einen der wenigen Fahrer, die sogar Futter mithaben aus. Nach dem üblichen Hin und Her handeln wir 20 LE für die Fahrt zum Tempel aus, der Fahrer spricht kaum Englisch, ein weiterer Mann vermittelt etwas.

So geht es los quer durch die Stadt, das Pferd wird ordentlich angetrieben und die Fahrt gefällt uns wirklich gut. Wieder mal was Neues für uns ...

 
Mit der Pferdekutsche zum Horus-Tempel
-24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 ...