TAG 15 - 30. Oktober 2001 - CAPE TRIBULATION

Eigentlich wollen wir ja schon um 5 Uhr aufstehen, aber die Sonne geht erst eine halbe Stunde später auf ... Um 6.25 Uhr geht es los Richtung Daintree. Kurz davor biegen wir ab zum CAPE TRIBULATION Nationalpark. Um dorthin zu kommen, müssen wir den Fluß mit einer Fähre überqueren. Von den vielen Krokodilen, die es hier geben soll, bekommen wir keines zu Gesicht. Dann sind wir wirklich mitten im Regenwald - wunderschön hier ... Wir fahren soweit die Asphaltstraße geht - weiter trauen wir uns mit dem Camper nicht - ist ja auch ziemlich menschenleer hier oben. Sogar der Nebel verzieht sich und wir machen einen Spaziergang an den Strand und kommen uns dabei fast vor wie Robinson auf seiner einsamen Insel ...

Cape Tribulation 1 Cape Tribulation 2