Tag 11 - 26. Oktober 2001 - Ein Tag auf Daydream Island

Nach wieder mal einem Frühstück bei McDonalds (wer hat auch sonst schon so früh auf ?) geht es weiter. In dieser Gegend gibt es fast nur mehr Zuckerrohrfelder zu sehen. Bei Proserpine biegen wir auf die Straße nach Airlie Beach ab. Hier ist Badegebiet Nr. 1 für die Australier. Heute wollen wir auf eine der Whitsunday Islands fahren. Dies kann man mit Booten von Shute Harbour aus. Wir haben 2 Möglichkeiten - South Molle Island oder Daydream Island. Wir entscheiden uns einfach für die Insel mit dem schöneren Namen ... Und um 10.30 Uhr geht es mit Whitsunday Allover Cruises los - in nur 15 Minuten sind wir auf Daydream Island und sind vom ersten Anblick enttäuscht! Wo sind die weißen Traumstrände - winzig klein die Insel und total verbaut ...

Daydream Island 1 Daydream Island 2