Tag 22-23 - 7./8. November 2001 - Kangaroo Island

Bei Admirals Arch bläst der Wind kräftig und der warme Pullover ist recht angenehm! Hier lebt eine kleine Seehundkolonie - das erste Mal, daß wir die Tiere in freier Natur sehen! Admirals Arch - eine bizzarre Felsformation - entstand durch Wind und Wellen in Millionen von Jahren. Es ist faszinierend, den Seehunden zuzusehen, wie sie übermütig in den Wellen spielen oder auch nur faul auf den Steinen rumliegen ... Wir trennen uns nur ungern, aber der Tag geht zu Ende und natürlich wollen wir auch noch zum meistfotografierten Punkt der Insel, zu den Remarkable Rocks. Die "bemerkenswerten Felsen" haben ihren Namen nicht zu unrecht ...

K. I. 1 K. I. 2 K. I. 3 K. I. 4 K. I. 5 K. I. 6 K. I. 7 K. I. 8 K. I. 9