01.-25.03.2012        Von Joburg quer durch die Kalahari bis zur Namib und zurück  -  6029 km

Schon fast ein Jahr zuvor haben wir diesmal den Urlaub schon planen müssen, um auch die gewünschten Campsites in Botswana zu bekommen. Die ganze Freiheit einer Campingreise geht dadurch natürlich verloren. Nachdem wir auch die Plätze in den namibischen Nationalparks reservieren mußten, konnten wir gleich die ganze Reise vorplanen und haben auch so gut wie alle Plätze schon vorreserviert. Das hat sich auch als recht gut erwiesen, denn so mancher Weg wäre wohl umsonst gewesen, hätten wir keine Reservierung gehabt ... Wegen der frühen Buchung hatten wir sogar fußfreie Sitzplätze bekommen, leider hat man die Platzreservierung aber einfach annuliert.