Anreise Nata VicFalls Hwange Chobe Moremi Kubu I. Rhino S. Pilanesberg Tipps/Links
 
 
Sie sind hier > 22.04.2007 - Chobe Nationalpark 41 zur Webpark-Übersicht
 
 

Schon bei unserem Namibia-Urlaub 2004 wollten wir ursprünglich über den Caprivi-Streifen zu den Viktoriafällen und in den Chobe NP fahren. Damals war es daran gescheitert, daß der Autovermieter keine Fahrten nach Zimbabwe und Botswana erlaubt hatte.

Wir haben uns schon fest vorgenommen, als eine der nächsten Routen Namibia mit Botswana zu machen. Mal sehen, wann uns das Afrikafieber wieder packt ...

Wir verabschieden uns vom Fluß und müssen wieder mal entscheiden, welche der beiden sich gabelnden Pisten wir nehmen. Vor uns sind 3 Autos aufgetaucht - die ersten heute. Die nehmen die rechte Piste. Um nicht Staub schlucken zu müssen nehmen wir die linke - meistens treffen sich die Pisten ja wieder ...

 
Ein letzter Blick auf den Fluß - im Hintergrund der Caprivi-Streifen
32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 ...