Streetlife in Bangkok   Am Chao Praya Fluß  
Donnerstag, 03.03.11 Bangkok weiter
Wir hatten schon 2005 ein paar Tage hier verbracht und sind auch diesmal wieder begeistert. Es ist einfach faszinierend, wie sich alles auf den Straßen abspielt, an jeder Ecke gibt es Stände mit Essen. Unglaublich, wie viele Gemüsesorten es hier gibt, überhaupt kein Vergleich zu daheim - und alles sieht sehr appetitlich und sauber aus. Wir hatten schon 2005 von vielen Ständen gegessen und gesundheitlich kein Problem damit gehabt, es sollte auch diesmal wieder so sein.

Am Fluß ist es etwas ruhiger. Wir sitzen eine Weile auf einer Bank und beobachten das Treiben im Wasser. Der Chao Praya Fluß ist einer der größten und wichtigsten Flüsse Thailands.