Tag 20 - 20.08.2003 - MOSSEL BAY - SWELLENDAM - DE HOOP
Regen, Regen, Regen ... Da bietet sich doch ein Besuch im Museum so richtig an. Mossel Bay hat einen großen Museumskomplex. Nach einem wenig interessanten Ortsmuseum das schon aufregendere Muschelmuseum. Ein wahres Paradies für passionierte Muschelsucher (wie wir sie auch sind). Aber Höhepunkt ist natürlich das Diaz-Museum mit dem Originalnachbau des Schiffes, mit dem 1488 Bartholomeus Diaz das Kap der Guten Hoffnung umsegelte. Sehr beeindruckend ... das Schiff ist viel primitiver gebaut als zB die Vasa, die wir in Stockholm bewundert haben ... Muß schon ein genügsames Leben gewesen sein auf so einem Schiff! Nachdem wir das Museum verlassen haben, kommt doch wirklich wieder die Sonne raus - gibts doch gar nicht ...


  Seite 1 von 5  nächste Seite