Tag 26 - 26.08.2003 - BOULDERS BEACH - KAP DER GUTEN HOFFNUNG

Das Wetter meint es schon wieder gut mit uns - an unserem letzten Tag scheint die Sonne wieder. Genau das richtige für unsere letzte Tour auf die Kaphalbinsel. Die bunten Strandhütten von St. James leuchten in der Sonne und als Draufgabe gibt es hier noch Tonnen von Muscheln (die werden wie Müll weggeschafft) ... Boulders Beach ist fast ein Schock - Eintritt zu bezahlen und jede Menge Touristen! Und dann kann man gar nicht mehr zu den Pinguinen an den Strand. Ist auch sicher das beste für die Tiere, ihre Population ist ja auch von 1,1 Mio Tiere 1990 auf nur mehr 150.000 im Jahr 1997 gesunken ... Wir sind froh, daß wir in Betty´s Bay die Tierchen schon in Ruhe beobachten konnten. Dann gehts weiter die Kaphalbinsel entlang nach Süden ...


  Seite 1 von 3 nächste Seite