Tag 23 - 23.08.2003 - KAPSTADT / TAFELBERG / KIRSTENBOSCH

Dort kann man auch noch Pflanzen aus aller Welt in modernen Glashäusern sehen und im riesigen Shop stöbern - hier gibt es wirklich Souvenirs bis zum Abwinken (aber wir haben ja schon so viele davon ...). Ist schon wieder 17.30 Uhr geworden, also wieder zurück nach Hermanus, wir bleiben heute noch in der Walker Bay Lodge. Der Sonnenuntergang ist echt traumhaft, leider sind wir gerade auf der N2 unterwegs ... Beim Abendessen wieder die Qual der Wahl - wohin hier bei der vielen Auswahl. Diesmal südafrikanische Küche bei "Annie se Kombuis". Annie erklärt die Gerichte auf der Tafel - es gibt auch verschiedene Speisen als Platte - echt gut ... Zurück im Zimmer ein netter Empfang - man hat sich schon Sorgen gemacht, weil wir so spät zurückkommen ...

Unsere Tipps für Kapstadt Teil 1:

  • Am besten keinen fixen Plan für die Gegend um Kapstadt - wenn das Wetter gut ist, gleich auf den Tafelberg - man kann sonst Pech haben und die Seilbahn fährt tagelang nicht ...
  • Die Klippschliefer findet man ganz sicher beim Restaurant Nähe Seilbahn-Bergstation
  • Kirstenbosch ist am schönsten am Vormittag und frühen Nachmittag - da ist auch der Tafelberg und die Proteas ganz oben in der Sonne
vorige Seite Seite 4 von 4