Anreise GoldenGate BasothoVillage RoyalNatal GiantsCastle Durban Hluhluwe KrügerNP
 
 
Sie sind hier > 11.04.2006 Royal Natal Nationalpark 25 Home
 
 

Nun heißt es die endlosen 11 Kilometer wieder zurückgehen. Leider war es ja die meiste Zeit ziemlich nebelig in der Schlucht aber am Rückweg verschwindet sogar für ein paar Augenblicke der Nebel und die Sonne kommt raus. Wäre sicher noch viel schöner bei Sonnenschein diese Wanderung ...

"Royal" Natal heißt der Nationalpark übrigens seit einem Besuch der britischen Königsfamilie im Jahr 1947. Und hier gibt es auch den höchsten Berg Südafrikas - den Mont-aux-Sources. Er ist 3282 m hoch und wurde von zwei Missionaren, die ihn 1830 von Lesotho aus als erste Europäer bestiegen, wegen der an diesem Berg entspringenden Wasserläufe so genannt.

 
Am Weg zurück beim Tugela Fluß
... 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - ...