Allerdings haben wir diesmal Gelegenheit, die Seufzerbrücke, die Gondeln, den Campanile und all die anderen wunderschönen Sehenswürdigkeiten Venedigs etwas ruhiger zu betrachten.

Vor allem der Blick auf die Seufzerbrücke ist schwierig, wenn die Brücke brechend voll ist und geschoben und gedrängt wird ...

Wir fragen uns, wann wir eigentlich nach Venedig fahren sollen um weniger Touristen hier anzutreffen - vielleicht probieren wir es nächstes Mal im November ...